Categories
Business

Strassenmode

Alle Modedesigner, Stylisten und Einkäufer, Einzelhandels-, Marken- und Werbefachleute werden dieses Buch lieben, ebenso wie die Millionen, die gerne Streetwear kaufen und tragen. Alle Modedesigner, Stylisten und Einkäufer, Einzelhandels-, Marken- und Werbefachleute werden dieses Buch lieben, ebenso wie die Millionen, die gerne Streetwear kaufen und tragen. Der Rückgang der Abendgarderobe führte zum Aufstieg der Streetwear-Mode. High-End- und Luxusmarken begannen mit der Entwicklung von “Luxus-Sportbekleidung”, zum Beispiel Alexander Wang, Gucci und Dkny. Bei dieser Art von “Luxus-Sportbekleidung” wurden luxuriöse Stoffe verwendet, um ihre Sportbekleidungsmode für einen hohen Kontrast zur sportlichen Silhouette herzustellen.

Hitze macht das Leder spröde und trocknet es irreparabel aus. Besonders tiefe Farben und helle Modelle (z. B. Liga 855.0992) erfordern eine sorgfältige und regelmäßige Imprägnierung des Leders, um die Farbe des Schuhs zu schützen. Dies vermeidet Farbverluste aufgrund von Feuchtigkeit und Verfärbungen anderer Leder- und / oder Kleidungsstücke.

Detaillierte Pflegehinweise liegen jeder Lieferung bei. Für glatte Lederschuhe Trust Nobody empfehlen wir zusätzliches Polieren nach der Imprägnierung. Die Schuhcreme schützt und glänzt das Leder von außen.

Exklusivität und Begehrlichkeit werden eher durch Knappheit und Insiderwissen als durch hohe Preise vermittelt. Kurz gesagt, Streetwear hat neu definiert, wie „cool“ profitabel gemacht wird. Wir sind Simon und Niklas, die Gründer von Double Double Vintage. Wir haben Ende 2017 mit dem Double Double begonnen, aus unserer gemeinsamen Leidenschaft heraus, Vintage-Kleidung und Sneaker aus den 90er Jahren zu sammeln, insbesondere Sportswear und alte Nike-Bekleidung sowie andere Marken. Mit Double Double hatten wir endlich einen Grund, all die Vintage-Stücke zu bekommen, die wir mochten – auch wenn sie nicht unsere Größe hatten – und konnten sie anderen zugänglich machen, die hoffentlich die gleiche Wertschätzung für sie haben wie wir. In den 2010er Jahren waren einige Streetwear-Marken genauso begehrt wie die historisch elitärsten Modemarken.

Im Winter tendiert die Sport-Silhouette dazu, schlüpfriger zu werden, und die Lautstärke ist übertrieben. Feste Stoffe wie Pelz, Samt, Wolle und Leder dominieren, und gesteppte Details an Windjacken, sportlichen Röcken und Westen sind zu sehen. Ein typischer Winterlook könnte ein voluminöses Sweatshirt mit Satin-Boxershorts oder eine Brokat-Bomberjacke sein, die über einem entspannten Kleid mit Mesh-Details getragen wird. Sportbekleidung in Streetwear-Designs ändert sich je nach Jahreszeit und Temperatur. Zeitgenössische Streetwear hat auch in der Welt der Haute Couture einen viel größeren Einfluss und wird wiederum von Runway-Shows prominenter Designer beeinflusst. Raf Simon hat im Laufe der Jahre einen großen Einfluss auf das Streetwear-Styling ausgeübt. Dies könnte auf den Einfluss der Designer auf Hip Hop und Populärkultur zurückzuführen sein.

Repräsentiert die Denim-Kollektion und kombiniert einige der besten Denim- und Jeans auf dem Markt. Die Kollektion ermöglicht es Ihnen, Luxus auszudrücken und echte Handwerkskunst mit unseren maßgeschneiderten Größen, Designs, Akzenten und Stilen darzustellen. Ein zweiter Grund für das Interesse etablierter Marken ist, dass Streetwear die Art und Weise, wie sich Modetrends entwickelt haben, untergraben hat. Die Modebranche hat in der Regel ein Top-Down-Modell betrieben, bei dem Insider als Torhüter für die neuesten Stile und Trends fungieren. Kunden können bestimmen, was genauso cool ist wie Branchenkenner.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *